Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gebundenen Ganztagsschule (GGTS)

 

 Seit dem Schuljahr 2014/15 hat unsere Schule den Status einer „Gebundenen Ganztagsschule“ (GGTS). Das gebundene Ganztagsangebot richtet sich an die 3. und 4. Jahrgangsstufe, die im Reitscher Schulhaus untergebracht sind. Hierbei sind die Kinder einer Klasse von Montag bis Donnerstag bis um 15.20 Uhr an der Schule, am Freitag bis 13.05 Uhr. Der Schultag ist rhythmisiert, das heißt, der Pflichtunterricht ist über den gesamten Schultag verteilt und es werden besondere Angebote (z. B. Selbstverteidigungskurs, Yoga, Theater-AG) gemacht, die nicht nur am Nachmittag, sondern eben auch am Vormittag durchgeführt werden. Zusätzlich gibt es für jede Ganztagsklasse 12 Lehrerstunden, die so eingesetzt werden, dass die einzelnen Kinder noch individueller gefördert werden können. Lediglich das eigens im Reitscher Schulgebäude zubereitete Mittagessen muss von den Eltern bezahlt werden. Auch im Reitscher Schulhaus wird das Mittagessen für die Kinder der gebundenen Ganztagsklassen von unseren Schulköchinnen Christine Geiger und Silvia Frey täglich frisch zubereitet.